GRÄFRATH HILFT

  • Posted by Bertram Pohl
  • On 01/21/2018
Dieser Verein wurde im Oktober 2015 unter der Federführung der Bezirksvertretung Gräfrath ins Leben gerufen, als die ersten Kriegsflüchtlinge in verschiedenen kommunalen Einrichtungen Solingens untergebracht wurden. Schnell wurde klar, daß die Menschen Hilfe und Unterstützung für die einfachsten Dinge des Lebens brauchten und man begann Spenden zu sammeln und Kleidung, Bettwäsche, Hygieneartikel, etc. zu organisieren […]
Read More

Care Asbl Ostafrika

  • Posted by Bertram Pohl
  • On 01/21/2018
Seit über drei Jahren leidet Ostafrika unter einer schweren Dürre. Unter den hungerleidenden Betroffenen sind es natürlich wieder vor Allem die Kinder, welche sich in größter Gefahr befinden. Im Frühjahr 2017 haben wir mit einer kleinen Spende die Care Asbl, den luxemburgischen Zweig von Care International,  unterstützt, den Hunger leidenden Menschen in Ostafrika mit medizinischer […]
Read More

MSF – Médecins sans Frontières

  • Posted by Bertram Pohl
  • On 03/16/2016
Die “Ärzte ohne Grenzen” /  “Médecins sans Frontières” (MSF) leisten wichtige medizinische Hilfe in Krisengebieten und Staaten, in welchen das Überleben von Menschen durch Kriege, Konflikte, Epidemien oder natürliche Katastrophen bedroht wird. Neben der medizinischen Unterstützung sorgen die “Médecins sans Frontières” in notleidenden Ländern auch für Nahrungsmittel, Unterkünfte, sauberes und keimfreies Trinkwasser sowie für Hilfsgüter, […]
Read More

Fortschritt Starnberg

  • Posted by Bertram Pohl
  • On 03/16/2016
Der Kindergarten “Sonnenschein” in Rosenheim wurde Opfer eines schlimmen Hochwassers im Frühsommer 2013. Der Kindergarten ist Teil der konduktiven Tagesstätte des Vereins “Fortschritt Rosenheim”. Im Juni 2013 wurde der Kindergarten aufgrund einer heftigen Hochwasserkatastrophe komplett überflutet. Das eintretende Wasser hatte die Böden und Trockenbauwände total zerstört, alle Einrichtungsgegenstände und die komplette Kindergarten-Ausstattung wurden unbrauchbar. Auf […]
Read More

Asti

  • Posted by Bertram Pohl
  • On 03/16/2016
Die Association de Soutien aux Travailleurs Immigrés (ASTI) ist eine von Migranten gegründete Vereinigung in Luxemburg. Diese Vereinigung engagiert sich sehr, damit die Kinder von Migranten in Luxemburg sich über die Landessprache integrieren können. Dies erleichtert den Kindern den Schulunterricht und die Erfolgsquote ein Schuljahr zu bestehen wird dadurch erhöht. Unserer Stiftung liegen vor allem […]
Read More

Wellbad

  • Posted by Bertram Pohl
  • On 03/16/2016
Wellbad war unsere erste Förderung gemeinsam mit dem Partner ASS Concerts aus Hamburg. Mit dieser Förderung konnte diese Bluesband als Toursupport über 12 Live-Konzerte spielen. Es gab hervorragende Kritik und seitdem spielt die Band permanent eigene Gigs. Die eigene CD verkauft sich – ohne großes Marketing in den gängigen Medien – recht gut.   Weitere […]
Read More

International Bridges to Justice

  • Posted by Bertram Pohl
  • On 03/16/2016
We met Mrs Taren Tse, the founder of International Bridges to Justice (IBJ), on a philantropic event organized by a large financial institution on 2007. She told us about her encounter with a 12-year-old cambodian boy in pre-trial detention for stealing a bicycle. This situation encouraged Mrs Taren Tse to launch her “IBJ JusticeMakers program” […]
Read More

SOS Villages du Monde – Uruguay

  • Posted by Bertram Pohl
  • On 03/16/2016
Eine einmalige Spende ging an das SOS-Kinderdorf in der Ortschaft Salto im südamerikanischen Uruguay. Dort waren im Jahre 2013 insgesamt 104 Kinder in 13 Familienhäusern untergebracht. Wir danken dem Spender, für den wir einen zweckgebundenen Spendenbetrag weiterleiten durften. Die luxemburgische Organisation SOS Villages d’Enfants Monde ist Mitglied des weltweiten SOS-Kinderdorf-Verbandes SOS-Kinderdorf International. Der weltweit agierende […]
Read More

Croix-Rouge Lëtzebuerg

  • Posted by Marc Hayard
  • On 01/14/2016
Die steigenden Flüchtlingszahlen stellen auch für die luxemburger Behörden eine echte Herausforderung dar. Vor allem die Gemeinden sind gefordert, um mehr Unterkünfte für Flüchtlinge bereitzustellen. Für die ca. 600 Flüchtlinge, denen bis dato bereits das Flüchtlingsstatut zuerkannt wurde und die derzeit in Einrichtungen des Aufnahme- und Integrationsamts OLAI untergebracht sind, gilt es, eine Lösung zu […]
Read More